Bio-Apfel der Sorte Santana, der Allergiker-Apfel

Art. Nr.: dem07717
Sofort lieferbar.
Mengenstaffelpreise
einzeln verpackt. Apfelgröße: 65+ mm Durchmesser, Klasse II, DE-ÖKO-005. Besonderheit: Erste Ergebnisse deuten auf ein deutlich geringes Allergiepotential bei dieser Sorte hin.
Mengenstaffelpreise
  • Preis
  • 1,49 €
  • 1,39 €
  • 1,29 €
  • 1,19 €
  • 1,15 €
  • 1,12 €
  • 1,09 €
einzeln verpackt.
Apfelgröße: 65+ mm Durchmesser, Klasse II, DE-ÖKO-005.
Besonderheit: Ergebnisse deuten auf ein deutlich geringes Allergiepotential bei dieser Sorte hin.
Baum-Nr. im Herz-Apfel-Garten: 438

Die Sorte ist aus dem Lager ab Januar nur zum kurzfristigen Verbrauch in wenigen Tagen geeignet! Sie kann innen uns Kerngehäuse braun werden und ist im Fruchtfleisch nicht mehr so fest.
Artikelbeschreibung Die Sorte ist aus dem Lager ab Januar nur zum kurzfristigen Verbrauch in wenigen Tagen geeignet! Sie kann innen uns Kerngehäuse braun werden und ist im Fruchtfleisch nicht mehr so fest.
Merkmal Top Seller
Hauptfarbe gemischt
Marke Herzapfelhof
Anbauverfahren biologisch-dynamisch
Zertifizierung DE-ÖKO-005
Anbauverband Demeter
Ursprungsland Deutschland / Altes Land
Obstart Kernobst
Fruchtart Apfel
Frucht-Durchmesser 65 mm+
Handelsklasse Klasse II
Material Früchte
Erntezeit der Apfelsorte im Alten Land September
Hauptjahreszeit / Saison Herbst / Winter

NEUE ERNTE
Kurz vor Verkaufsbeginn schalten wir die Apfelsorten (sofern verfügbar) frei und Sie können die Sorte dann bestellen, um die ersten Früchte der Saison zu bekommen.

AUSVERKAUFT ---> DIE ERINNERUNGSFUNKTION

Wenn Sie sich für diesen Artikel interessieren und möchten bei Verfügbarkeit informiert werden, folgen Sie bitte der Möglichkeit im Shop "Jetzt vormerken lassen" und tragen Ihre Kontaktdaten ein. Wir informieren Sie, sobald wir die Ware verfügbar haben.

Bei begrenzter Liefermenge werden Sie dann bevorzugt informiert.


HINWEIS
Bei Naturprodukten kann es immer wieder zu Ernteausfällen z.B. durch Blütenfrost, Hagel, Unwetter, Schädlingsbefall u.a. kommen. Da wir bei einigen Sorten nur einen oder wenige Bäume haben bzw. die Bäume noch jung sind und noch nicht soviel Früchte tragen, kann es auch Jahre geben, in denen Früchte dieser Sorten gar nicht zur Verfügung stehen. Dafür bitten wir um Verständnis.


Durchschnittliche Nährwerte pro 100g

Eiweiß Apfel: 0.4g,
Fett Apfel: 0.2g,
Kohlenhydrate Apfel: 11.0g,
davon Zucker: 10.4g,
Ballaststoffe Apfel: 2.4g,
Alkohol Apfel: 0.0g,
Kalorien Apfel: 52 kcal / 218 KJ

Bioware wird immer mit „Bio“ bzw. „Bio-Öko“ und der Kontrollnummer in der Artikelbeschreibung (z. B. DE-ÖKO-005) gekennzeichnet.
Die zusätzliche Angabe des Anbauverbandes wie beispielsweise „Demeter“ weist auf Artikel mit höheren Anforderungen als der Bio-Standard hin.

Wir geben meist die Anbauverfahren „Bio“, „Umstellung auf Bio“, „Konventionell" unter Spezifikation“ zum Artikel genauer an.

Bioware:
Bioware ist immer mit „Bio“ bzw. „Bio-Öko“ und der Kontrollnummer in der Artikelbeschreibung (z. B. DE-ÖKO-005) gekennzeichnet.

Umstellungsware auf Bioanbau:
Für neue Anbauflächen gilt derzeit eine Umstellungszeit von 3 Jahren. Die Ware, die auf diesen Flächen produziert wird, darf nicht als Bioware mit Siegel oder Anbauverband gekennzeichnet werden. Wir verwenden jedoch unter Spezifikation den Hinweis, da viele Kunden darauf Wert legen. Es befindet sich kein Hinweis auf Bio in der Artikelbezeichnung und in der Artikelbeschreibung.

Konventionelle Ware:
Konventionelle Ware ist als „konventionell“ bezeichnet. Artikel, bei denen das Anbauverfahren nicht genannt ist, sind ebenfalls als konventionell zu betrachten.


Wunschartikel:
Bei Artikeln, die sich der Kunde individuell zusammenstellen kann, ist es zum Teil möglich Bioware und Nicht-Bioware zusammenzustellen. Der Wunschartikel darf insgesamt als „bio“ bezeichnet werden, wenn alle Einzelartikel bio sind. Sind jedoch ein oder mehrere Artikel der möglichen Gesamtauswahl „nicht bio“, ist der Wunschartikel nicht als "bio" zu bezeichnen.

Unser Ziel ist es, unseren Kunden der Herzapfelhof Lühs GmbH & Co. KG sowohl im Obstbereich, dem Bereich der fruchtbasierten Werbeartikel als auch bei Spezialitäten insbesondere aus der Region eine besondere Vielfalt und Leistungsfähigkeit zu bieten. Dazu gehört ebenso eine gute handwerkliche Praxis und eine hohe Leistungskontinuität über längerem Zeitraum. Unser Bestreben ist es, unseren Betrieb so naturnah und nachhaltig wie möglich zu führen.

Durch weitere neue Zupachtungen von benachbarten Anbauflächen kann es erneut vorkommen, dass der Betrieb „Umstellungsware“ anbietet. Der Betrieb wirtschaftet dann bereits streng nach Bio-Richtlinien, darf jedoch begründet durch die 3-jährige Umstellungszeit die Ware nicht komplett als „Bio“ anbieten.


Baumnummer im Herz-Apfel-Garten 438
Artikelbeschreibung Die Sorte ist aus dem Lager ab Januar nur zum kurzfristigen Verbrauch geeignet! Sie kann innen ums Kerngehäuse braun werden und ist im Fruchtfleisch nicht mehr so fest.
Angebotszeit der Äpfel September bis Anfang März
Besonderheiten der Apfelsorte wird auch als Allergikerapfel bezeichnet. Zufällig entdeckte man, dass Santana bei Apfelallergikern weniger oder keine negativen Reaktionen auslöst
Apfelaroma wenig intensiv
Geschmack der Apfelsorte süss-säuerlich
Hauptfarbe der Apfelsorte rot
Natürliche Fruchtgröße der Äpfel mittelgroß
Deckfarbe des Apfels rot
Grundfarbe des Apfels gelb
Züchtungsjahr / Züchter 1978
Markteinführung 1996
Abstammung Elstar x Priscilla
Ursprungsregion der Apfelsorte Wageningen, Niederlande
Erntezeit der Apfelsorte im Alten Land Mitte September
Zuckergehalt der Apfelsorte mittel
Säuregehalt der Apfelsorte mittel
Vitamingehalt der Apfelsorte mittel
Fruchtform flach
Hauptverwendung Tafelapfel, Müsli, Salat
Druckempfindlichkeit der Äpfel empfindlich
Geeignete Pollenspender für diese Sorte Elstar, Gala, Topaz, Braeburn, div.Zierapfelsorten
Herzapfelhof Lühs GmbH & Co. KG  -  Osterjork 102  -  D-21635 Jork/Altes Land
Telefon: +49 (0) 41 62 / 25 48 20-0  -  Telefax: +49 (0) 41 62 / 81 60  -  E-Mail:
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten