Durch die fortgesetzte Nutzung des Online-Shops erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen x

Bio-Äpfel 3kg-Steige

Art. Nr.: v122
Sofort lieferbar.
z.B. Wochenration 11-21 Äpfel der ausgewählten Sorte, Apfelgröße: 60mm+, Klasse II, DE-ÖKO-005.
Bitte wählen Sie eine Variante
Wochenration mit 11-21 Äpfel der ausgewählten Sorte (3kg), Apfelgröße: 60mm+, Klasse II, DE-ÖKO-005.

Bitte kühl, jedoch frostfrei lagern. Optimal sind Kühlschranktemperaturen.
Merkmal TIPP
Marke Herzapfelhof
Anbauverfahren biologisch-dynamisch
Zertifizierung DE-ÖKO-005
Anbauverband Demeter
Angebotszeit solange der Vorrat reicht
Ursprungsland Deutschland / Altes Land
Obstart Kernobst
Fruchtart Apfel
Frucht-Durchmesser 60 mm+
Handelsklasse Klasse II
Material Früchte

TIPP:
Sie verlängern die Haltbarkeit, wenn die Früchte sofort nach Ankunft im Kühlschrank (am besten im Gemüsefach) lagern - also möglichst kühl, aber frostfrei.

Es empfiehlt sich, die Früchte möglichst immer frisch liefern zu lassen, desto länger erfreuen die besonderen Äpfel alle.

Wir geben die Haltbarkeit bei normalen Transportbedingungen mit ca. eine Woche ab Warenabgang an.

Nutzen Sie bitte bei extrem warmen oder kalten Wetter die tagesgenaue Terminzustellung unter Versandarten, damit die Früchte allen lange viel Freude bereiten.

Bitte beachten Sie, dass Frühapfelsorte eine kurze Halbarkeit haben und am Ende der Lagersaison die Haltbarkeit auch verkürzt sein kann.

Vielen Dank!

Ihr Herzapfelhof

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g

Eiweiß Apfel: 0.4g,
Fett Apfel: 0.2g,
Kohlenhydrate Apfel: 11.0g,
davon Zucker: 10.4g,
Ballaststoffe Apfel: 2.4g,
Alkohol Apfel: 0.0g,
Kalorien Apfel: 52 kcal / 218 KJ

Bioware wird immer mit „Bio“ bzw. „Bio-Öko“ und der Kontrollnummer in der Artikelbeschreibung (z. B. DE-ÖKO-005) gekennzeichnet.
Die zusätzliche Angabe des Anbauverbandes wie beispielsweise „Demeter“ weist auf Artikel mit höheren Anforderungen als der Bio-Standard hin.

Wir geben meist die Anbauverfahren „Bio“, „Umstellung auf Bio“, „Konventionell" unter Spezifikation“ zum Artikel genauer an.

Bioware:
Bioware ist immer mit „Bio“ bzw. „Bio-Öko“ und der Kontrollnummer in der Artikelbeschreibung (z. B. DE-ÖKO-005) gekennzeichnet.

Umstellungsware auf Bioanbau:
Für neue Anbauflächen gilt derzeit eine Umstellungszeit von 3 Jahren. Die Ware, die auf diesen Flächen produziert wird, darf nicht als Bioware mit Siegel oder Anbauverband gekennzeichnet werden. Wir verwenden jedoch unter Spezifikation den Hinweis, da viele Kunden darauf Wert legen. Es befindet sich kein Hinweis auf Bio in der Artikelbezeichnung und in der Artikelbeschreibung.

Konventionelle Ware:
Konventionelle Ware ist als „konventionell“ bezeichnet. Artikel, bei denen das Anbauverfahren nicht genannt ist, sind ebenfalls als konventionell zu betrachten.


Wunschartikel:
Bei Artikeln, die sich der Kunde individuell zusammenstellen kann, ist es zum Teil möglich Bioware und Nicht-Bioware zusammenzustellen. Der Wunschartikel darf insgesamt als „bio“ bezeichnet werden, wenn alle Einzelartikel bio sind. Sind jedoch ein oder mehrere Artikel der möglichen Gesamtauswahl „nicht bio“, ist der Wunschartikel nicht als "bio" zu bezeichnen.

Unser Ziel ist es, unseren Kunden der Herzapfelhof Lühs GmbH & Co. KG sowohl im Obstbereich, dem Bereich der fruchtbasierten Werbeartikel als auch bei Spezialitäten insbesondere aus der Region eine besondere Vielfalt und Leistungsfähigkeit zu bieten. Dazu gehört ebenso eine gute handwerkliche Praxis und eine hohe Leistungskontinuität über längerem Zeitraum. Unser Bestreben ist es, unseren Betrieb so naturnah und nachhaltig wie möglich zu führen.

Durch weitere neue Zupachtungen von benachbarten Anbauflächen kann es erneut vorkommen, dass der Betrieb „Umstellungsware“ anbietet. Der Betrieb wirtschaftet dann bereits streng nach Bio-Richtlinien, darf jedoch begründet durch die 3-jährige Umstellungszeit die Ware nicht komplett als „Bio“ anbieten.


Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.
Herzapfelhof Lühs GmbH & Co. KG  -  Osterjork 102  -  D-21635 Jork/Altes Land
Telefon: +49 (0) 41 62 / 25 48 20-0  -  Telefax: +49 (0) 41 62 / 81 60  -  E-Mail:
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten