Aktuelle Informationen für Apfelbaum-Paten 2015

Das alles und vieles mehr ist bei den Patenbäumen in 2015 passiert.
Im Herbst konnten viele glückliche Paten Ihre Äpfel ernten.
Facebook
Wir sind bei auch Facebook. 
Werden Sie jetzt unser Fan und
erfahren Sie Aktuelles über uns! 



Diese Infos finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite. 

Beitrag vom 1. März 2015

Unsere Mitarbeiterin Zofia hat diese Woche fleißig Eure Patenschaftsbäume gekennzeichnet. Jeder Patenbaum erhält ein Schild mit dem Namen des Paten und Standort des Baumes. So findet jeder Pate schnell seinen Baum.

Ihr fragt Euch, was eine Apfelbaum-Patenschaft auf dem Herzapfelhof ist? Dann lest hier mehr dazu: www.herzapfelhof.de/Apfelbaum-Patenschaften.de

http://www.herzapfelhof.de/out/jagcms4oxid/oxbaseshop/Veranstaltungen/Trennstrich 1-5.jpg

Beitrag vom 30. März 2015

Liebe Paten/innen, es ist soweit!
Eure Bäume wachsen fleißig und schlagen nun aus. Könnt Ihr Euch vorstellen, dass aus den Knospen in gut 5 Monaten leckere Äpfel werden? Beobachtet das Naturschaupiel selbst und besucht doch einfach z. B. zu Ostern Euren Patenbaum.

Bei durchschnittlicher Vegetationsentwicklung blühen die Apfelbäume Anfang Mai. Spätestens dann solltet Ihr bei Eurem Baum einmal vorbeigeschaut haben und ihm gut zugesprochen haben. Schließlich tun ja jedem ein paar liebe Worte gut.

Unser Hofladen ist übrigens täglich geöffnet. Ihr könnt uns und Euren Baum also jeden Tag besuchen.

http://www.herzapfelhof.de/out/jagcms4oxid/oxbaseshop/Facebook/Trennstrich 1-5.jpg
Beitrag vom 26. April 2015 

Liebe Paten/innen,
jetzt zum Wochenende solltet Ihr unbedingt Euren Patenbaum besuchen. Warum? Am Wochenende werden die Apfelbäume blühen. Schaut selbst, wie viele Blüten Euer Baum trägt.

Tipp: Am Wochenende (Fr., 1. – So., 3.5.2015) findet das 35. Altländer Blütenfest im Jorker Ortskern statt. Kombiniert Euren Besuch auf dem Herzapfelhof doch einfach mit einem Gang über das Blütenfest.
Dort sind wir auch mit einem Stand vertreten.


http://www.herzapfelhof.de/out/jagcms4oxid/oxbaseshop/Apfelbaum-Patenschaften/Trennstrich 1-5.jpg

Beitrag vom 11. Juni 2015

Hallo Apfelbaumpaten/innen,
Eure Äpfel der Ernte 2015 wachsen ganz prächtig! Hier seht Ihr Aufnahmen der
Elstar- und Red Jonaprince-Äpfel vom 09.06.2015.
Nach der sehr großen Ernte 2014 haben einige Bäume kräftebedingt dieses Jahr eine geringere Anzahl an Früchten
am Baum. Aber keine Angst, wir garantieren Euch ja die vereinbarte Menge (10, 20 oder 40 kg), indem Ihr notfalls von den freien Nachbarbäumen pflücken dürft. Übrigens werden die Äpfel bei geringer Stückzahl am Baum deutlich größer als an einem Baum mit vielen Früchten.
Schaut doch mal wieder bei Euren Patenbäumen vorbei. Ab ca. 20. Juni könnt Ihr Euren Besuch auch mit dem „Kirschen naschen“ kombinieren.
Wir freuen uns auf Euren Besuch!

http://www.herzapfelhof.de/out/jagcms4oxid/oxbaseshop/Apfelbaum-Patenschaften/Trennstrich 1-5.jpg
Beitrag vom 06. August 2015

Liebe Apfelbaumpaten/innen,

jetzt, Anfang August, können wir einen Ausblick auf die Erntetermine im Herbst wagen. Elstar-Äpfel werden ab Mitte September bis Anfang Oktober zu ernten sein. Bei den Sorten Topaz und Red Jonaprince ist Anfang bis Mitte Oktober der richtige Zeitpunkt für die Ernte.
Am Anfang des Zeitraumes sind die Äpfel noch unreifer und etwas säuerlicher und damit besser für die Lagerung geeignet. Am Ende des Zeitraumes werden die Sorten deutlich reifer sein und schon sofort genussreif verzehrt werden können.
Nach einem ca. 14-tägigen späteren Start zur Blütezeit im Frühjahr startet die Ernte entsprechend auch später. Einige Bäume haben sich bei der Rekordernte 2014 etwas übernommen und tragen dieses Jahr deutlich weniger Äpfel. Das soll aber nicht zu Lasten der Paten gehen, denn der Herzapfelhof garantiert Euch die Erntemenge entsprechend der gewählten Patenschaft. Ihr könnt also an den Nachbarbäumen in der Reihe eventuelle Fehlmengen ergänzen.

Wann könnt Ihr zur Apfelernte kommen?
Zum Ernten könnt Ihr täglich von 8.00 bis 17.00 Uhr und sonntags von 10.00 bis 17.00 Uhr vorbeikommen. Meldet Euch bei Eurer Ankunft einfach im Hofladen an. Wir erklären Euch dann alles Wichtige zum Ablauf. Parken könnt Ihr bei uns direkt auf dem Hofplatz.

Wir hoffen mit Euch zusammen, dass die Äpfel bis zur Ernte von Hagelschauern verschont bleiben – bis dahin Euch eine schöne Zeit. 

Herzlichen Grüße aus dem Alten Land

Familie Lühs und Team


P.S.: Solltet Ihr leider nicht zur Ernte den Herzapfelhof besuchen können, senden wir Euch auch gern Eure Ernte 2015 zu. Bitte sendet uns dafür eine kurze Info per E-Mail an info@herzapfelhof.de oder meldet Euch telefonisch unter 04162 254820-0

http://www.herzapfelhof.de/out/jagcms4oxid/oxbaseshop/Apfelbaum-Patenschaften/Infos 2015/Trennstrich 1-5.jpg
Beitrag vom 11. Dezember 2015

Liebe Apfelbaumpaten/innen 2015,

die Apfelernte ist schon länger beendet und wir packen fleißig Geschenke im Auftrag des Weihnachtsmanns. Habt Ihr alle Eure Äpfel geerntet? Sollte es jemand nicht geschafft haben, seine Ernte im Herbst zu pflücken, so ist jetzt noch die Chance, sich die Demeter-Früchte zusenden zu lassen. Bitte meldet Euch kurzfristig bei uns. Die Apfellieferung geht dann schnell an Euch raus.

Wenn Euch das Patenschafts-Erlebnis gefallen hat und noch nicht für 2016 verlängert wurde, dann ist jetzt die ideale Zeit, die Patenschaftsverlängerung auf Euren Weihnachts-Wunschzettel zu schreiben oder unter http://www.herzapfelhof.de/Herzapfelhof/Apfelbaum-Patenschaften/ zu bestellen.

Das Patenschaftsjahr hat uns, und wir hoffen auch Euch, sehr viel Freude bereitet. Dafür möchten wir uns bedanken und wünschen Euch eine besinnliche Weihnachtszeit und alles Gute für 2016.

Familie Lühs und das Team vom Herzapfelhof
 
Leckere Äpfel
Herzapfelhof Lühs GmbH & Co. KG  -  Osterjork 102  -  D-21635 Jork/Altes Land
Telefon: +49 (0) 41 62 / 25 48 20-0  -  Telefax: +49 (0) 41 62 / 81 60  -  E-Mail:
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten